Die Aufführung des Musicals "Kunterbunt" fand im Saal der Wohnanlage St. Bernardin statt, für das die Musik- und Tanz-AG schon einige Monate geprobt hatten.
Die Musiklehrer Christian Müller, Kerstin Müller und Ulla Küppers studierten das Musikalische ein, während sich die Jahrespraktikantin Vivian Schwitalla um die Tanzchoreographien kümmerte. Mitarbeiterinnen des Ganztages sorgten mit der Hilfe von vielen Kindern für die farbenfrohen Bühnenbilder. Der volle Saal belohnte die Akteure mit begeistertem Applaus.